ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 13.02.2017

Die Bedeutung der Begriffe ḥukm und baiʿa

Frage: Im Buch „Das Regierungssystem im Islam“ wird erwähnt, dass die arabischen Begriffe ḥukm, mulk und sulṭān dieselbe...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 07.02.2017

Der Rechtsspruch zur Folter von Häftlingen

Frage: Wie lautet der Rechtsspruch bezüglich des Einsatzes von Schlägen, um den Häftling zu einem Geständnis zu bewegen,...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 17.01.2017

Die Konzeption des Herrschaftsdrangs

Antwort auf eine Frage: Die Konzeption des Herrschaftsdrangs. Im Buch „Politische Konzeptionen von Hizb-ut-Tahrir“ wird...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 23.11.2016

Ist es erlaubt, die baiʿa für den Kalifen zeitlich zu begrenzen?

Frage: As-salāmu ʿalaikum wa raḥmatullāhi wa barakātuh. Unser ehrenwerter Scheich, ein freundlicher Gruß!     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 13.11.2016

Und worüber Er schwieg, davon wurde abgesehen

Der Schlimmste an Sündhaftigkeit unter den Muslimen ist derjenige, der nach einer Sache fragt, die nicht verboten wurde...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 04.10.2016

Das Einführen der ḥudūd ohne das Kalifat

Ist es jihadistischen Gruppen oder Individuen erlaubt, eine der ḥudūd-Strafen Allahs auf Erden in Abwesenheit des...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 04.10.2016

Ist die medizinische Behandlung ein Grundbedürfnis des Menschen?

In unseren Büchern wird erwähnt, dass es für den Menschen drei Grundbedürfnisse gibt: Nahrung, Kleidung und Wohnstätte.     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 26.08.2016

Rechtssprüche bezüglich der zakāt

Unser ehrenwerter Scheich. Einen freundlichen, von Allah gesegneten Gruß. As-salāmu ʿalaikum. Meine Frage betrifft die...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 16.08.2016

Die zakāt auf Handelsware

As-salāmu ʿalaikum wa raḥmatullāhi wa barakātuh. Unser ehrenwerter Scheich, ich habe einige dringende Fragen, die mit...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 12.08.2016

Die Pflicht zur Arbeit mit einem islamischen Block

Beim folgenden Artikel handelt es sich um die ausführliche Antwort eines šābs auf die Frage eines Muslims, ob im Westen...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 09.07.2016

Die baiʿa und die Verzögerung der Beerdigung des Propheten

Manche behaupten, dass die Verzögerung der Beerdigung des Propheten (s), die Hizb-ut-Tahrir und einige Gelehrte als...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 04.06.2016

Die Feststellung der Sichtung des Ramadan-Neumondes und der Rechtsspruch bezüglich des Verstoßes gegen die islamrechtliche Sichtung

Hier, in unserer islamischen Gemeinschaft, wird jedes Jahr im Ramadan die Frage nach der Sichtung des Neumondes der...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 20.04.2016

Ğihād ist nicht die Methode, um das Kalifat zu etablieren

Serie von Fragen, die an den Gelehrten Sheikh Ata Bin Khalil Abu Al-Rashtah, Amir von Hizb-ut-Tahrir, von den Besuchern     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 09.04.2016

Darf die Menstruierende den Qur’an im Internet und auf dem Handy lesen?

Serie von Fragen, die an den Gelehrten Sheikh Ata Bin Khalil Abu Al-Rashtah, Amir von Hizb-ut-Tahrir, von den Besuchern...     [weiterlesen]

ISLAMRECHTLICHE UND INTELLEKTUELLE F&As

- 13.11.2015

Die Erklärung von Fitna

ich habe eine Frage bezüglich deiner Aussage, die wie folgt lautet: „Gibt es denn keinen unter euch mit gesundem...     [weiterlesen]

POLITISCHE F&As

POLITISCHE F&As

- 24.12.2016

Der Sieg Trumps bei den US-Wahlen

Ich habe eine Frage, für die ich keine plausible Antwort finde: Wie konnte Trump mit so großem Vorsprung Clinton...     [weiterlesen]

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - AFRIKA

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - AFRIKA

- 21.01.2017

Brief von der Frauenabteilung von Hizb-ut-Tahrir in Tunesien an die Ministerin für Frau, Familie und Kinder

Der Frau in Tunesien ging es wie anderen Frauen in den Ländern des Islam. Sie erfuhr Wertschätzung und Würdigung, als...     [weiterlesen]

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - HIZB-UT-TAHRIR

HIZB-UT-TAHRIR

- 10.01.2017

Aleppo: Die Schandtaten sind nun offen zutage getreten

Endlich! Das Eis ist geschmolzen! Die Schandtaten der Vasallen unter den Herrschern und Verbänden sind nun offen zutage...     [weiterlesen]

ZENTRALES MEDIENBÜRO

ZENTRALES MEDIENBÜRO

- 05.06.2016

Montag, der 06.06.2016, ist der 1. Ramadan

nachdem heute, am Sonntagabend, der Neumond islamrechtlich gesichtet wurde, beginnt morgen – am Montag, den 06.06.2016 –...     [weiterlesen]

ZENTRALES MEDIENBÜRO - FRAUENABTEILUNG

ZENTRALES MEDIENBÜRO - FRAUENABTEILUNG

- 28.01.2017

Ein ungerechtes Urteil und ein verwirrtes Kind!

Ein Bezirksgericht des zionistischen Gebildes hat das 14-jährige Kind Ahmad Al-Munasara zu 12 Jahren Haft ohne Bewährung...     [weiterlesen]

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - DEUTSCHSPRACHIGER RAUM

VERLAUTBARUNGEN - DEUTSCHSPRACHIGER RAUM

- 29.11.2016

Verlautbarung zum Verbot der Vereinigung „Die Wahre Religion (DWR)

Am 15.11.2016 hat Bundesinnenminister Thomas de Mazière die Vereinigung „Die wahre Religion (DWR)“ alias „LIES!...

    [weiterlesen]

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - ASIEN

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - ASIEN

- 15.02.2017

Der Fall Aleppos markiert den Beginn eines Abschnitts, nicht das Ende der Revolution

Was sich in Aleppo an Massenblutbädern, Straßenhinrichtungen und Zerstörung von Häusern über den Köpfen ihrer Einwohner...     [weiterlesen]

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - EUROPA

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - EUROPA

- 02.08.2016

Verlautbarung zu den jüngsten Anschlägen in Europa

In letzter Zeit hat Europa eine Reihe blutiger Anschläge erlebt, die vielen muslimischen und nichtmuslimischen...     [weiterlesen]

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - AUSTRALIEN / USA

PRESSE & VERLAUTBARUNGEN - AUSTRALIEN / USA

- 20.02.2015

Über getötete Muslime wird keine Träne vergossen

Am Dienstag, den 10/2/2015, sind drei Muslime in der Stadt Chapel Hill im Bundesstaat North Carolina von einem...     [weiterlesen]