HISTORISCHES

- 16.10.2019

Die Osmanen und der Erste Weltkrieg

Die Entscheidung der osmanischen Führung, sich am Ersten Weltkrieg zu beteiligen, wird von vielen als letzter Nagel im Sarg des Osmanischen Reichs...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 15.07.2019

Der Völkermord in Bosnien sollte uns Muslimen eine Warnung sein (2)

Studien haben ergeben, dass der Anstieg von Islamophobie in Ländern wie den USA und Großbritannien nicht unbedingt mit den - oft in diesem...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 12.07.2019

Der Völkermord in Bosnien sollte uns Muslimen eine Warnung sein (1)

An den Muslimen in Bosnien fand nur etwa zwei Flugstunden von Deutschland entfernt ein Völkermord statt. Obwohl solche Horrorszenarien für die...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 21.03.2019

Die bedeutsame Geschichte des Monats Raǧab

In der Geschichte aller Völker gibt es Zeiten von besonderer Wichtigkeit. Manchmal sind es einzelne Tage von besonderer Bedeutung, manchmal aber auch...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 12.06.2017

Der Monat Ramadan und die Schlacht von Badr

Die durch die erste Generation der Muslime im gesegneten Monat Ramadan errungenen großen Triumphe zeigen deutlich auf, dass dieser Monat mehr als nur...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 07.02.2016

100 Jahre Sykes-Picot

Wer den westlichen Staaten noch immer traut und meint, sie hätten nur das Wohl der Staaten in der islamischen Welt im...    [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 10.01.2015

Mit dem Licht der Rechtleitung geschrieben

Dies ist eine unglaubliche, aber wahre Geschichte des Islam, die sich in Samarkand ereignete. Die nichtmuslimischen Chronisten und Historiker...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 10.01.2015

Das Osmanische Reich: Von der Weltmacht zur Sehenswürdigkeit

Das Kalifat fand unter den Osmanen eine große Ausdehnung. Unter dem Kalifen Suleiman I. beispielsweise stießen die Muslime in Osteuropa vor. Sie...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 15.10.2013

Die Schlacht von Uhud – eine Goldgrube der Erkenntnisse - Teil 2

Die Schlacht von Uhud kostete vielen Muslimen das Leben. Siebzig der edelsten Sahaba starben an jenem Tag den Märtyrertod – unter ihnen auch Musab ibn...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 20.09.2012

Die Schlacht von Uhud – eine Goldgrube der Erkenntnisse - Teil 1

Der Muslim durchläuft im Leben viele unterschiedliche Stationen. Er wird kleinen und großen Prüfungen unterzogen, sodass die Stärke seines Imans...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 26.02.2011

Islam und Wissenschaft

Nichts erscheint dem 'modernen Menschen' widersprüchlicher als das Begriffspaar Islam und Wissenschaft. Wirft man einen Blick auf die islamische Welt...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 24.02.2011

Der Monat Rajab

Es gibt bedeutende Zeiten in der Geschichte aller Völker, bedeutsame Tage, Wochen und Monate. Dies gilt auch für die Muslime. Die islamische...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 24.02.2011

Die Türken in Irland

Anfang 1845 wurde Irland von der Großen Hungersnot heimgesucht. Infolge von Kartoffelmissernten kam es zu einer beachtlichen Nahrungsmittelknappheit,...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 24.02.2011

Die Eröffnung Konstantinopels – ein Manifest islamischer Toleranz

Der Fall Konstantinopels im Jahr 1453 gehört zu den unvergessenen historischen Ereignissen sowohl für Muslime als auch für Nichtmuslime. Für Europa...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 24.02.2011

Die Nusra der Ansar

Der Islam nahm seinen Anfang in Mekka, ohne dass er sich dort jedoch in der Gesellschaft durchsetzen konnte. Die Menschen traten zwar in den Islam...     [weiterlesen]

AQIDA

AQIDA

- 14.09.2012

Der Iman zwischen Anbetungsinstinkt und Verstand

Der Anbetungsinstinkt ist in der Natur des Menschen verankert. Er ist der sich aus dem natürlichen Gefühl der Schwäche...    [weiterlesen]

AQIDA

- 07.09.2012

Die Sammlung des Qur´an

Da er den Anspruch hat, das zweifellos unveränderte Wort Allahs zu sein, ergibt sich die Frage, wie der Qur´an 1400 Jahre “unbeschadet“ überstehen...     [weiterlesen]

SCHARIA

SHARIA

- 17.12.2014

Aus der Sprachwissenschaft: Formulierungsformen für Pflichten im Islam am Beispiel des Kalifats

Betrachtet man die Art und Weise, wie Allah (s.w.t.) Seine Befehle und Verbote im Qur’an zum Ausdruck bringt, so wird...     [weiterlesen]

SHARIA

- 10.10.2013

Laylatu l-Qadr

In dieser Sure beschreibt Allah den Vorzug von Laylatu l-Qadr, der Nacht, in der der Koran erstmals dem Propheten...     [weiterlesen]

KALIFAT

KALIFAT

- 24.07.2019

5 Gründe, weshalb wir über das Kalifat reden müssen

Dr. Abdul Wahid, seines Zeichens Publizist zu islamischen Themen, aktuellen Geschehnissen und Fragen der islamischen Identität, hat im vergangenen...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 03.03.2019

Der 3. März 1924 – wieso spielt dieses Datum eine Rolle?

Der 3. März 1924 ist ein bedeutendes Datum, da an diesem Tag das Kalifat offiziell abgeschafft wurde. Seit der Abschaffung des Islamischen Staates...     [weiterlesen]

KONZEPTIONEN

KONZEPTION

- 12.11.2019

Der Muslim fürchtet einzig und allein Allah (t)

Der Muslim, der am meisten bekämpft wird, ist derjenige, der mit Allahs Gesetzen regiert und die Wiederaufnahme der islamischen Lebensweise fordert....     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 28.09.2019

Die Frau aus islamischer Perspektive

In großen Teilen des Westens herrscht die Meinung vor, dass der Islam die Frauen unterdrücke. Viele glauben, dass Sie von den Männern dazu gezwungen...     [weiterlesen]

PERSÖNLICHKEITEN

PERSÖNLICHKEITEN

- 17.03.2018

Imam al-Ghazali über das Kalifat als zentrale Rolle im Islam

Imam Al-Ghazali (auch ḥuǧǧat al-islām - Beweis des Islam - genannt) wird zu Recht als einer der größten Gelehrten der islamischen Geschichte angesehen...     [weiterlesen]

PERSÖNLICHKEITEN

- 13.12.2016

Eine gesamte Brigade (Rayat al-Islam) stirbt während der Verteidigung Aleppos den Märtyrertod

Aus Aleppo – in dem Terror, Mord, Vergewaltigung und Chaos herrscht – erreichen uns Berichte unglaublicher Pein. Doch...

    [weiterlesen]