KALIFAT

- 20.02.2011

Die Kalifenstadt

Bagdad ist eine geschichtsträchtige Stadt. Ihre Geschichte wird jedoch von den gegenwärtigen politischen Ereignissen...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 20.02.2011

Die Zerstörung des Kalifats

Der Kalif Abdul Medid, sein Sohn Ömer Faruk Efendi und ihre nächsten Familienangehörigen mussten Konstantinopel nachts...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 20.02.2011

Das Abkommen von Hudaibiya

Der Name des Ortes Hudaibiya auf der arabischen Halbinsel ist direkt gekoppelt an das berühmte Abkommen, welches...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 19.02.2011

Der Markstein islamischer Geschichte

Im Mai dieses Jahres feierte die Bundesrepublik Deutschland ihr sechzigjähriges Bestehen. Der Tag der Gründung ist auf...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 19.02.2011

Im Gedenken an die Zerstörung des islamischen Kalifats

Vor zwei Tagen, am 28. Rajab 1428, jährte sich das Ereignis der Zerstörung des Kalifats nach islamischer Zeitrechnung...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 19.02.2011

Ist das Kalifat eine totalitäre Staatsform? (I)

Das Kalifat war lange Zeit aus dem Bewusstsein der Mehrheit der Muslime verschwunden, obwohl es jene Staatsform ist, die...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 18.02.2011

Einführung in das Islamische Gerichtswesen (I)

Das Gerichtswesen (Judikative) ist jene Institution im Kalifat, die bindende Rechtsentscheidungen erteilt.     [weiterlesen]

KALIFAT

- 18.02.2011

Das Kalifat wird Sunniten und Schiiten unter einer islamischen Gesetzgebung vereinigen

Nach den verheerenden Angriffen der letzten Monate, wie z. B. der Angriff auf die Al-Askari Moschee in Samarra und dem...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 12.02.2011

Das Kalifat

Ein Staat ist allgemein definiert als eine souveräne geografische und politische Einheit. Dieser unabhängige Staat ist...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 10.02.2011

Auszug aus dem neuen Verfassungsentwurf für den islamischen Staat

Im Folgenden präsentieren wir dem Leser einen Auszug aus dem neuen Verfassungsentwurf für den islamischen Staat, der von...     [weiterlesen]

AQIDA

AQIDA

- 25.04.2020

Das Verstehen der Herausforderung des Koran

Im Laufe der Menschheitsgeschichte entsandte Allah (t) zahlreiche Propheten in verschiedene Teile der Welt und zu allen Völkern. Propheten wurden aus...     [weiterlesen]

AQIDA

- 14.09.2012

Der Iman zwischen Anbetungsinstinkt und Verstand

Der Anbetungsinstinkt ist in der Natur des Menschen verankert. Er ist der sich aus dem natürlichen Gefühl der Schwäche...    [weiterlesen]

SCHARIA

SHARIA

- 20.09.2020

Die übergeordneten Ziele der Scharia (maqāṣid aš-šarīʿa) und wie diese zu verstehen sind – Teil 1

Allah (t) entsandte Muhammad (s) mit dem islamischen Recht (šarīʿa) als Barmherzigkeit für die Menschheit.     [weiterlesen]

SHARIA

- 17.12.2014

Aus der Sprachwissenschaft: Formulierungsformen für Pflichten im Islam am Beispiel des Kalifats

Betrachtet man die Art und Weise, wie Allah (s.w.t.) Seine Befehle und Verbote im Qur’an zum Ausdruck bringt, so wird...     [weiterlesen]

KONZEPTIONEN

KONZEPTION

- 09.05.2020

Der reine Fokus auf die Routinen des Lebens ist eine Falle des Diesseits!

Die Verpflichtung eines Muslims besteht darin, dem dīn Allahs (t) vollständig und kompromisslos zu folgen. Auch besteht die Verpflichtung darin, den...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 01.04.2020

Sei nicht abgeneigt von der islamischen Rechtsprechung

In einer Zeit, wo die Welt unterjocht wurde von menschengemachten Systemen – Systemen, welche an allen Ecken und Enden Unruhe stiften – kann das...     [weiterlesen]

PERSÖNLICHKEITEN

PERSÖNLICHKEITEN

- 27.05.2020

Die Führer von Hizb-ut-Tahrir - Teil 3 - Der ehrenwerte Gelehrte und derzeitige amīr von Hizb-ut-Tahrir, ʿAṭāʾ ibn Ḫalīl Abū ar-Rašta

Am 11. Ṣafar 1424 n. H., dem 13. April 2003 n. Chr., verkündete der Leiter des maẓālim-Komitees von Hizb-ut-Tahrir die Wahl des ehrenwerten Gelehrten...     [weiterlesen]

PERSÖNLICHKEITEN

- 22.05.2020

Die Führer von Hizb-ut-Tahrir - Teil 2 - Scheich ʿAbd al-Qadīm Zallūm

Scheich ʿAbd al-Qadīm ibn Yūsuf ibn Yūnus ibn Ibrāhīm Zallūm war ein renommierter Gelehrter. Er wurde im Jahr 1342 n. H. / 1924 n. Chr. in der Stadt...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

HISTORISCHES

- 09.09.2020

Abdulhamid II.

Der islamische Staat nahm seinen Anfang, als der Prophet (s) 622 n. Chr. in Medina eintraf und die islamischen Gesetze in seiner Rolle als...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 15.03.2020

Als ein muslimischer Befehlshaber die Tore Chinas erreichte

Das besetzte Ostturkestan (Xinjiang - Westchina) hat eine Verschärfung der Repressionen durch das chinesische Regime erlebt. Alles, was den Islam...     [weiterlesen]