KONZEPTION

- 01.02.2013

Pragmatismus und sein Einfluss auf die Muslime – Teil 2

Zu den Ideen, auf denen der Westen sein Verständnis über den Menschen, das Leben und das Universum aufgebaut hat, gehört...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 30.01.2013

Pragmatismus und sein Einfluss auf die Muslime - Teil 1

Immer mehr muslimische Bewegungen scheinen diesem Prinzip zu folgen, ja es gar als Methode zu adaptieren. Gleich einem...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 18.01.2013

Die Stellung der Frau in der westlich-kapitalistischen und in der islamischen Gesellschaft im Vergleich

„Die Frau in der westlichen Gesellschaft ist frei und unabhängig. Sie kann sich ohne Zwang in allen Bereichen der...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 22.12.2012

Der Sieg und die Konditionen II

Ein Mann, der bereits im jungen Alter ein Sklave war und dermaßen schlimm zugerichtet wurde, dass man noch Jahre später...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 28.11.2012

Ikhtilaf und Tafriqa

Auf Grund der Tatsache, dass in der Ummah des Propheten Muhammad (s.a.s.) viele unterschiedliche Gruppierungen, Parteien...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 09.11.2012

9. Wie die Frage von "Al-Qada wa Al-Qadar" (Schicksal und Bestimmung) entstanden ist

Aus dem Buch "Die islamische Persönlichkeit Teil 1" Exkludieren wir die Frage des Begehers der Kapitalsünde, wegen der...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 25.10.2012

Bist du glücklich?

Es ist das Ziel des Menschen, Ruhe und Zufriedenheit zu erlangen, sich keine Sorgen machen zu müssen, Geld zu verdienen,...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 25.10.2012

6. Die islamische Glaubensüberzeugung (2)

Was den Glauben an die Bücher anlangt, so verhält es sich beim Koran anders als bei den anderen Offenbarungsschriften....     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 10.10.2012

Die Unvereinbarkeit zwischen Islam und Demokratie

Die islamische Umma befindet sich auf der Suche nach ihrer eigenen Identität. Der sogenannte Arabische Frühling und der...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 28.09.2012

Die wahre Freiheit

Wie allgemein bekannt ist, wird die Geschichte von den Siegern geschrieben. Tatsache ist aber auch, dass nicht nur die...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 19.09.2012

Ist der Islam dem Fortschritt des 21. Jahrhunderts gewachsen?

Nun stellt sich die Frage, wie die Menschen davon überzeugt werden können und vor allem wie das Vertrauen der Muslime in...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 18.09.2012

Das Ziel vor Augen

Der Mensch setzt sich Ziele im Leben, für deren Umsetzung er Mühe und Zeit aufwendet. Das Herauskristallisieren der...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 12.09.2012

Priorität der Da'wa - Entscheidet unser Verstand oder die Scharia?

Heute ist es eine Realität geworden, daß Muslime, die von einigen auch islamische Denker genannt werden, in...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 20.07.2012

Tadabbur in Hinblick auf den Qur’an - Teil I

Allah (s.w.t.) hat den Menschen erschaffen, damit dieser Ihm dient. Der Mensch wird jedoch nur dann Allah (s.w.t.)...     [weiterlesen]

KONZEPTION

- 24.06.2012

Von der Aufopferung

Allah spricht hier über eine bestimmte Eigenschaft des Menschen, nämlich über die Undankbarkeit gegenüber seinem Herrn....     [weiterlesen]

AQIDA

AQIDA

- 14.09.2012

Der Iman zwischen Anbetungsinstinkt und Verstand

Der Anbetungsinstinkt ist in der Natur des Menschen verankert. Er ist der sich aus dem natürlichen Gefühl der Schwäche...    [weiterlesen]

AQIDA

- 07.09.2012

Die Sammlung des Qur´an

Da er den Anspruch hat, das zweifellos unveränderte Wort Allahs zu sein, ergibt sich die Frage, wie der Qur´an 1400 Jahre “unbeschadet“ überstehen...     [weiterlesen]

SCHARIA

SHARIA

- 17.12.2014

Aus der Sprachwissenschaft: Formulierungsformen für Pflichten im Islam am Beispiel des Kalifats

Betrachtet man die Art und Weise, wie Allah (s.w.t.) Seine Befehle und Verbote im Qur’an zum Ausdruck bringt, so wird...     [weiterlesen]

SHARIA

- 10.10.2013

Laylatu l-Qadr

In dieser Sure beschreibt Allah den Vorzug von Laylatu l-Qadr, der Nacht, in der der Koran erstmals dem Propheten...     [weiterlesen]

KALIFAT

KALIFAT

- 03.03.2019

Der 3. März 1924 – wieso spielt dieses Datum eine Rolle?

Der 3. März 1924 ist ein bedeutendes Datum, da an diesem Tag das Kalifat offiziell abgeschafft wurde. Seit der Abschaffung des Islamischen Staates...     [weiterlesen]

KALIFAT

- 20.02.2019

Die Vorzüglichkeit des Kalifats in Hinblick auf die Bildung und Rechte der Frauen

Seit Jahrzehnten spinnen Säkularisten ein Netz von Lügen rund um das Thema Bildung und den Status von Mädchen und Frauen unter islamischem Recht.     [weiterlesen]

PERSÖNLICHKEITEN

PERSÖNLICHKEITEN

- 17.03.2018

Imam al-Ghazali über das Kalifat als zentrale Rolle im Islam

Imam Al-Ghazali (auch ḥuǧǧat al-islām - Beweis des Islam - genannt) wird zu Recht als einer der größten Gelehrten der islamischen Geschichte angesehen...     [weiterlesen]

PERSÖNLICHKEITEN

- 13.12.2016

Eine gesamte Brigade (Rayat al-Islam) stirbt während der Verteidigung Aleppos den Märtyrertod

Aus Aleppo – in dem Terror, Mord, Vergewaltigung und Chaos herrscht – erreichen uns Berichte unglaublicher Pein. Doch...

    [weiterlesen]

HISTORISCHES

HISTORISCHES

- 21.03.2019

Die bedeutsame Geschichte des Monats Raǧab

In der Geschichte aller Völker gibt es Zeiten von besonderer Wichtigkeit. Manchmal sind es einzelne Tage von besonderer Bedeutung, manchmal aber auch...     [weiterlesen]

HISTORISCHES

- 12.06.2017

Der Monat Ramadan und die Schlacht von Badr

Die durch die erste Generation der Muslime im gesegneten Monat Ramadan errungenen großen Triumphe zeigen deutlich auf, dass dieser Monat mehr als nur...     [weiterlesen]