IRAN

- 07.07.2019

Iran beginnt mit höherer Urananreicherung

Der Iran hat erklärt, dass er sich ab sofort nicht mehr an das im Wiener Atomabkommen erlaubte Limit zur Urananreicherung halten will. Die...     [weiterlesen]

USA

- 07.07.2019

Rechtsextremismus in den USA

In den USA wachsen Juden- und Islamhass, befeuert durch soziale Medien und Internet-Plattformen, die Rassisten weltweit das Gefühl geben, zu einer...     [weiterlesen]

DEUTSCHLAND

- 06.07.2019

Nordkreuz führte Todeslisten mit Namen aus ganz Deutschland

Die Mordpläne von Rechtsextremisten um die Gruppe Nordkreuz sind offenbar viel umfassender als bislang angenommen. Aus BKA-Unterlagen geht hervor,...     [weiterlesen]

TUNESIEN

- 06.07.2019

Tunesien verbietet Vollverschleierung

Ab sofort sind Verschleierungen in staatlichen Gebäuden in Tunesien verboten. Tunesiens Premier Chahed gab einen Erlass heraus. Er ist Teil eines...     [weiterlesen]

SUDAN

- 05.07.2019

Armee und Demonstranten im Sudan einigen sich auf Übergangsregierung

Khartum (AFP) Im Sudan haben sich der regierende Militärrat und die Anführer der Protestbewegung auf Bedingungen für eine gemeinsame...     [weiterlesen]

LIBYEN

- 04.07.2019

USA blockieren Uno-Erklärung zu Angriff auf Flüchtlingslager

Der Uno-Sicherheitsrat hat sich nicht auf eine Verurteilung des Luftangriffs auf ein Flüchtlingsheim in Libyen geeinigt - weil Washington ein Veto...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 04.07.2019

Türkei verlangt Freilassung ihrer Staatsbürger von Libyen

"Räuberei und Piraterie": Die Regierung in Ankara erhebt neue Vorwürfe gegen die Truppen des libyschen Generals Haftar. Sechs Türken sollen sich in...     [weiterlesen]

DEUTSCHLAND

- 03.07.2019

Fast jedes dritte Kind erlebt in der Grundschule Gewalt

Die Hälfte der deutschen Schülerinnen und Schüler fühlt sich im Schulalltag nicht sicher. Einer Befragung von rund 3.500 Kindern nach fehlt vielen...     [weiterlesen]

SYRIEN

- 03.07.2019

15 Rebellen bei Angriff der russischen Luftwaffe in Syrien getötet

Beirut (AFP) Im Nordwesten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten 15 Rebellen durch die russische Armee getötet worden.     [weiterlesen]

JEMEN

- 02.07.2019

Saudi-Arabien fängt zwei Drohnen ab

Beide sollen angeblich auf von Zivilisten bewohntes Gebiet gezielt haben: Saudi-Arabien meldet die Zerstörung zweier von Huthi-Rebellen gesteuerter...     [weiterlesen]

SAUDI ARABIEN

- 02.07.2019

Opec will Förderlimit für neun weitere Monate beibehalten

Für neun weitere Monate will die Organisation erdölexportierender Länder die Ölproduktion drosseln. Sie wolle damit ein Überangebot vermeiden, das die...     [weiterlesen]

DEUTSCHLAND

- 01.07.2019

Marwa el-Sherbini wurde ermordet, weil sie ein Kopftuch trug

or zehn Jahren wurde Marwa el-Sherbini vor den Augen von Mann und Kind ermordet. Weil sie Muslima war. Deutschland tut sich mit dem Gedenken schwer.     [weiterlesen]

AFGHANISTAN

- 01.07.2019

Mindestens 65 Tote bei Taliban-Angriffen

Bei Taliban-Angriffen auf Einrichtungen der afghanischen Sicherheitskräfte sind mindestens 65 Menschen getötet worden. Bei einem Gefecht kam zudem ein...     [weiterlesen]

IRAN

- 01.07.2019

Der Iran provoziert die USA im Atomstreit mit Missachtung der Uran-Grenzwerte

Im Atomstreit mit den USA und deren Verbündeten macht der Iran seine Ankündigung wahr und überschreitet die im aufgekündigten Abkommen festgelegte...     [weiterlesen]

USA

- 30.06.2019

Nordkorea die neue Atommacht?

Trump erkennt Nordkorea als Atommacht an. Das war Kims erklärtes Ziel     [weiterlesen]

ISLAMISCHE WELT

TÜRKEI

- 09.05.2019

Istanbul-Wahl: Abgesetzter Bürgermeister kündigt "Revolution" an - Erdogan droht Kritikern

Nach der Annullierung der Wahl in Istanbul spitzt sich die Rhetorik in der Türkei zu. Der abgesetzte Bürgermeister kündigt eine Revolution an -...     [weiterlesen]

JEMEN

- 05.05.2019

Humanitäre Krise: Tausende Migranten im Jemen interniert

Im Jemen harren Tausende Flüchtlinge unter katastrophalen Bedingungen in Internierungslagern aus. Mehrere Menschen sind bereits an eigentlich...     [weiterlesen]

INTERNATIONAL

UNGARN

- 08.05.2019

"In Ungarn gibt es ein extremes Maß an Rassismus"

Ungarische Behörden verweigern Flüchtlingen in Transitzonen Nahrung, um sie zur Ausreise zu zwingen. Aktivistin Márta Pardava berichtet über die...     [weiterlesen]

CHINA

- 04.05.2019

US-Verteidigungspolitiker kritisiert "Konzentrationslager" für Uiguren

Berufsbildung oder Umerziehung? China steht in der Kritik, weil dort mehr als eine Million Muslime in Lagern festsitzen. Nun kamen aus der...     [weiterlesen]