SYRIEN

- 15.02.2019

SYRIEN-GIPFEL : Putin empfängt Erdogan und Rohani

Wie soll es weitergehen in Syrien? Der russische Präsident erhofft sich von den Gesprächen mit den Präsidenten Irans und der Türkei „neue Impulse“ für...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 13.02.2019

Kopftuch in der Türkei: Wie der Stoff das Land spaltet

Für konservative Türken gehört das Kopftuch zum unverzichtbaren Teil ihrer Identität. Dennoch legen Frauen das Tuch ab - trotz des gesellschaftlichen...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 10.02.2019

Erdogan lässt die Uiguren fallen

Die Türkei war jahrzehntelang einer der grössten Fürsprecher der Uiguren. Im Zuge der Annäherung an China ändert sich das.     [weiterlesen]

SYRIEN

- 08.02.2019

Merkel sieht IS weiter als Bedrohung in Syrien

Berlin/Ankara (Reuters) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der Einschätzung von US-Präsident Donald Trump widersprochen, dass die radikal-islamische...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 08.02.2019

Wahlkampf in der Türkei: AKP im Abwärtstrend

Kommunalwahlen: Umfragen prognostizieren einen Anstieg der HDP     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 06.02.2019

Türkei droht Versorgungs-Krise bei Obst und Gemüse

Die Preise für Obst und Gemüse in der Türkei explodieren. Es droht eine Versorgungskrise.     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 04.02.2019

Vor Kommunalwahlen: Inflation in Türkei weiter über 20 Prozent

Rund zwei Monate vor wichtigen Kommunalwahlen kämpft die Türkei weiter mit einer hohen Inflation. Die Jahresteuerung lag im Januar bei 20,35 Prozent,...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 03.02.2019

Erdogan und Assad - Freunde, Feinde, Opportunisten

Der türkische Präsident Erdogan und Diktator Assad waren politische Partner, bevor sie im Syrien-Krieg zu Konkurrenten wurden. Nun könnten die...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 03.02.2019

Das Kopftuch sitzt nicht mehr

Erst kämpften die Frauen in der Türkei dafür, ihr Haar zu verhüllen, jetzt legen sie das Tuch wieder ab. Im 17. Jahr der Erdoğan-Herrschaft gerät...     [weiterlesen]

SYRIEN

- 26.01.2019

Schwere Kämpfe in Syrien: Assads Verbündete gehen aufeinander los

Die Aufständischen in Syrien sind weitgehend besiegt, nun treten die Konflikte zwischen den Unterstützern des Assad-Regimes offen zu Tage....     [weiterlesen]

JEMEN

- 24.01.2019

Deutschland an UNO-Beobachtermission beteiligt

An der UNO-Mission zur Kontrolle der Waffenruhe im Jemen wird sich auch Deutschland beteiligen.     [weiterlesen]

SYRIEN

- 24.01.2019

Putin und Erdogan: Mehr als strategische Partner

Wieder einmal wollen die Präsidenten der Türkei und Russlands über Syrien beraten. Putin und Erdogan verfolgen dabei unterschiedliche Ziele - doch...     [weiterlesen]

SYRIEN

- 21.01.2019

Türkei will Kontrolle in Manbidsch übernehmen

Recep Tayyip Erdoğan hat mit Donald Trump über das weitere Vorgehen in Syrien beraten. Manbidsch befindet sich unter Kontrolle der Demokratischen...     [weiterlesen]

SYRIEN

- 18.01.2019

Türkei dringt auf Einrichtung von Sicherheitszone in Nordsyrien

Die Türkei hält an der Einrichtung einer "Sicherheitszone" in Nordsyrien fest. US-Präsident Donald Trump hatte eine "Schutzzone für das Volk in...     [weiterlesen]

JEMEN

- 17.01.2019

Friedensbemühungen - Berlin gibt 4,5 Millionen Euro für Jemen

Nach vielen Jahren Bürgerkrieg haben die Friedensgespräche für den Jemen einen ersten Erfolg gebracht. Jetzt geht es darum, diesen nicht verpuffen zu...     [weiterlesen]

DEUTSCHSPRACHIGER RAUM

DEUTSCHLAND

- 14.02.2019

Keine Toleranz für Burka und Nikab

Die Vollverschleierung ist kein religiöses Gebot, sondern lediglich ein muslimisches Gewohnheitsrecht. Unsere Demokratie sollte dieses nicht zulassen...     [weiterlesen]

DEUTSCHLAND

- 13.02.2019

DITIB: Warum ist der Islam-Verband in Ungnade gefallen?

2014 wollte der Moschee-Verband DITIB in Bayern Religionsgemeinschaft werden und Religionsunterricht organisieren. Das wurde damals vielfach positiv...     [weiterlesen]

INTERNATIONAL

VENEZUELA

- 14.02.2019

Not und Armut in einem ölreichen Land

Kein Staat auf der Welt verfügt über so viel Erdöl wie Venezuela, doch die Menschen hungern. Politisch ist das Land tief gespalten, sagt der...     [weiterlesen]

SCHWEIZ

- 13.02.2019

Tessiner fordert Betverbot für Muslime

Im Tessin wurden hie und da Muslime gesehen, die sich im öffentlichen Raum gegen Mekka beugten, um zu beten. So nicht, findet nun ein Tessiner Bürger.     [weiterlesen]