JORDANIEN

- 24.07.2017

Amman: Tote bei Schüssen in Israels Botschaft in Jordanien

Zwei Jordanier sind bei einer Schießerei auf dem israelischen Botschaftsgelände in Amman getötet worden. Es kam zum Einsatz einer Antiterroreinheit.     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 24.07.2017

Bundeswehrbesuch in der Türkei: Nato schlägt Kompromiss im Konya-Streit vor

Die Türkei hat den Besuch deutscher Soldaten auf dem Militärstützpunkt in Konya auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun klinkt sich die Nato ein. Wird...     [weiterlesen]

PALÄSTINA

- 23.07.2017

Jerusalem: Israel nimmt 25 Palästinenser fest

Nach den Unruhen am Tempelberg spitzt sich der Streit um Sicherheitsvorkehrungen in Jerusalem weiter zu. International wächst die Sorge vor noch mehr...     [weiterlesen]

JEMEN

- 23.07.2017

Rotes Kreuz rechnet mit rund 600.000 Cholerakranken

Im vom Bürgerkrieg geschwächten Jemen fehlt es an Medizin, Nahrungsmitteln und sauberem Wasser. Die Cholera breitet sich deshalb weiter aus.     [weiterlesen]

MYANMAR

- 23.07.2017

Muslime auf der Flucht: Albtraum Burma

Mindestens 70.000 muslimische Rohingya sind vor Burmas Militär nach Bangladesch geflohen. Menschenrechtler sprechen von Genozid, Regierungsvertreter...     [weiterlesen]

PALÄSTINA

- 21.07.2017

Tempelberg für muslimische Männer unter 50 gesperrt

Die Jerusalemer Polizei hat auf die Ausschreitungen am Tempelberg reagiert und beschränkt den Zutritt zu den Stätten. Zudem wurden Metalldetektoren...     [weiterlesen]

PALÄSTINA

- 19.07.2017

Jerusalem - Krawalle wegen Zugangskontrollen zum Tempelberg

Seit einem Attentat hat Israel Sicherheitsvorkehrungen auf dem Tempelberg verschärft. Gläubige Muslime bezeichnen die Kontrollen als Bruch bestehender...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 19.07.2017

Türkei sieht Daimler und BASF als Terrorunterstützer

Die türkische Regierung hat Deutschland eine Liste angeblicher Terrorunterstützer übergeben. Darauf stehen Großkonzerne, aber auch eine Imbissbude und...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 16.07.2017

"Wir werden diesen Verrätern den Kopf abreißen"

Am Jahrestag des Putschversuchs erneuert Präsident Erdoğan den Ruf nach der Todesstrafe. Im Umgang mit Häftlingen nimmt er sich das US-Straflager...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 14.07.2017

Türkei entlässt mehr als 7300 Soldaten und Staatsbedienstete

Kurz vor dem Jahrestag des Putschversuchs haben die türkischen Behörden weitere 7000 Beschäftigte suspendiert.     [weiterlesen]

JEMEN

- 13.07.2017

WHO meldet mehr als 1700 Choleratote

Laut der Weltgesundheitsorganisation hat sich die Zahl der Toten im letzten Monat beinahe verdoppelt. Der Bürgerkrieg im Jemen wird nach UN-Angaben...     [weiterlesen]

PALÄSTINA

- 12.07.2017

UN halten Gazastreifen für unbewohnbar

Kaum Strom, fast kein Trinkwasser, die Jugendarbeitslosigkeit ist hoch: Die UN hatten damit gerechnet, dass der Gazastreifen unbewohnbar werde – nur...     [weiterlesen]

IRAK

- 12.07.2017

Mossul - Ende einer ewigen Schlacht

Seit dem Zweiten Weltkrieg gab es wohl keinen so verheerenden innerstädtischen Krieg wie in Mossul. Jetzt ist diese Schlacht geschlagen, aber das Leid...     [weiterlesen]

TÜRKEI

- 11.07.2017

Aufschrei über Streichung von Evolutionstheorie

Ist türkischen Schülern die zentrale Theorie der Lebenswissenschaften nicht zumutbar? Die Regierung Erdogans glaubt das und macht ernst. Dahinter...     [weiterlesen]

KATAR

- 10.07.2017

Blockade am Arabischen Golf - Katar prahlt mit Finanzreserven

Die Blockade durch Saudi-Arabien und andere Staaten kostet Katar bisher knapp zwei Milliarden Dollar. Kein Problem für das kleine Emirat, wenn man den...     [weiterlesen]

DEUTSCHSPRACHIGER RAUM

DEUTSCHLAND

- 22.07.2017

Sie wollte ihm gratulieren: Muslimischer Polizist verweigert Kollegin Handschlag

Ein Handschlag unter Kollegen bei der Gratulation zu einer Beförderung - eigentlich eine ganz normale Sache. Wird er aus religiösen Gründen verweigert...     [weiterlesen]

DEUTSCHLAND

- 22.07.2017

Rechtspopulismus - Rechts sind nur die anderen

Menschen, die rechts denken, sehen sich selbst oft als Angehörige der politischen Mitte. Dies zeigt eine Studie unter Azubis.     [weiterlesen]

INTERNATIONAL

FRANKREICH

- 24.07.2017

Protest in Südfrankreich: Anwohner bauen Mauer vor Flüchtlingsheim

Im Südwesten Frankreichs fühlen sich Anwohner eines zur Flüchtlingsunterkunft umgewidmeten Hotels überrumpelt. Sie seien nicht gegen die Aufnahme,...     [weiterlesen]

FRANKREICH

- 19.07.2017

Frankreich verschärft Sicherheitsgesetze

Das französische Parlament verabschiedet umstrittene Sicherheitsgesetze. Mit der Abstimmung des Senats werden einige Maßnahmen des Ausnahmezustands...     [weiterlesen]